Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern by Heike Weber 0000-00-00 00:00:00

Find Deals & eBook Download Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern

by Heike Weber
Book Views: 11
Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern by Heike Weber
Author
Heike Weber
Publisher
Diplom.de
Date of release
Pages
132
ISBN
9783838660363
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
5
58
Verified safe to download
See available formats

Book review

Diplomarbeit, die am 01.01.2002 erfolgreich an einer Akademie in Österreich eingereicht wurde. Einleitung: "Auf ewig dein." Das vorherrschende Leitbild unserer Gesellschaft ist dasjenige der romantischen Liebe. Dies beinhaltet eine gefühlsmäßige Bindung, die zum Traualtar führt und dann lebenslang hält. Doch die Statistiken widersprechen diesem Bild. Hin und her gerissen zwischen alten Idealen und neuen Beziehungskonzepten ist es heute nicht mehr ausschließlich der Tod, der die Ehe "scheidet". Jedes 3. Ehepaar lässt sich scheiden. In Wien liegt die Scheidungsrate sogar bei 50%. Im Diskurs mit anderen Menschen zum Thema Trennung/Scheidung erlebe ich immer wieder, dass eine der häufigsten Fragestellungen ist, welche Faktoren dafür verantwortlich sind, dass so viele Beziehungen wieder in die Brüche gehen. Was also sind die Faktoren, die darüber entscheiden, ob eine Partnerschaft von Dauer ist? Ich möchte in meiner Diplomarbeit versuchen, Antworten auf diese Frage zu finden. Ich werde die Trennung als Ausgangspunkt aufgreifen und zurückblicken, weshalb dieser Lösungsversuch gewählt wurde. Danach möchte ich auf diesen Trennungsprozess in einer allparteilichen Sichtweise eingehen und aufzeigen, welche Bedürfnisse Eltern und Kinder in dieser Zeit haben. Gang der Untersuchung: Zu Anfang erörtere ich, welche entwicklungsgeschichtlichen Aspekte für das Phänomen Scheidung relevant sind und zeige auf, mit welchen Chancen und Problemen Familie heute konfrontiert ist. Danach möchte ich anhand der sozialen Ausstattungs- und Austauschprobleme nach Silvia Staub-Bernasconi zurückverfolgen, wie Konflikte entstehen können. In weiterer Folge möchte ich schildern, wie Konflikte verlaufen und welche möglichen Umgangsformen damit existieren. Im nachfolgenden Kapitel beleuchte ich den Übergang von Konflikten zur Trennung, die Bedeutung von Trennungen, deren psychische Komponenten und die subjektiven Ursachen und anhand einiger

Find and Download Book — Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern
15 mb
1 min
PDF
Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern
10 mb
4 min
ePub
Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern
7 mb
4 min
TXT
Prozessorientierte Betrachtung Von Trennung/Scheidung Bei Paaren Mit Kindern
4 mb
5 min
MOBI
Get It!
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Readers reviews